Herzlich Willkommen bei Ihrem Steuerberater im Oberland!

Die Komplexität des Steuerrechts und die vom Gesetzgeber verlangte Sorgfaltspflicht überfordern oft sowohl Privatpersonen als auch Unternehmen. Ständige Änderungen und neue Rechtsprechung erscheinen undurchsichtig oder würden für eine Einarbeitung viel Zeit beanspruchen. Zeit, die für das Kerngeschäft fehlt oder in der man Dinge machen könnte, die mehr Spaß machen. Manch einem mag es daher als „große Kunst“ erscheinen sich in dem Dickicht von Steuerparagraphen zu Recht zu finden. Da man sich dieser Aufgaben aber grundsätzlich nicht entziehen kann und richtiges Handeln für den eigenen Erfolg entscheidend ist, liegt es sehr nahe, sich jemanden zu suchen, der sich auf diese „große Kunst“ spezialisiert hat. Solide Handwerksarbeit ist dabei genauso wichtig, wie Kreativität und die Berücksichtigung der individuellen Situation jedes einzelnen.  

Befreien Sie sich von Aufgaben, die Ihnen keinen Spaß machen und andere besser können!

 

Aktuelles aus der Kanzlei:

Steuerberaterin Susanne Fröhlich verstärkt seit 1.7.2017
das Team

Mit Tochter Susanne hat Mitinhaber Wolfgang Fröhlich eine weitere Steuerberaterin zur Unterstützung in die Kanzlei geholt.
Nach dem Abitur und einer abgeschlossenen Ausbildung, hat Susanne Fröhlich ihr Studium zum Diplom-Betriebswirt an der Fachhochschule Rosenheim abgeschlossen. Umfangreiche Berufserfahrung hat sie in den letzten sechs Jahren bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in München gesammelt. In dieser Zeit legte sie auch die Prüfung zum Steuerberater erfolgreich ab. Wir freuen uns sehr über diesen Zugang und heißen Frau Fröhlich herzlich willkommen. Damit steht unseren Mandanten eine weitere kompetente Steuerberaterin zur Bewältigung anspruchsvoller Aufgaben zur Seite.